Beratungsstelle
für spezialisierte psychiatrische und neurologische Pflege und Betreuung

Beratungsstelle

rollstuhl

Konkrete Hilfen erhalten Sie zu folgenden Bereichen:

Vermittlung umfassender Informationen über regionale Möglich-
keiten der Diagnostik, Therapie, sowie spezieller Hilfen im psychiatrisch / gerontopsychiatrischen und neurologischen Bereich

 Allgemeine Fragen zu Finanzierungen von Hilfeangeboten
 Umgang mit der Pflegeversicherung
 Kurzzeit- und Tagespflege
 Verhinderungspflege
 Ambulante Hilfen
 Stationäre Betreuungsangebote
 Beantragung von Hilfsmitteln
 Heimkostenfinanzierung
 Symptome und Folgen von Erkrankungen
 Selbsthilfe-, Angehörigengruppen
 Vorsorgevollmacht / Gesetzliche Betreuung

Unser bestehendes Leistungsangebot wird um die Beratungsstelle
erweitert und ergänzt. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass ein wachsender Bedarf nach Beratung und Aufklärung bei Betroffenen, Angehörigen, professionellen und ehrenamtlichen Helfern besteht. Die Beratungsstelle trägt dazu bei, vorhandene Netzwerke weiter auszubauen und Hilfeangebote für die Betroffenen aufzuzeigen.

Wir möchten Ihnen mit unserem Beratungsangebot Hilfestellung zur Bewältigung von Alltagsformalitäten geben und Sie umfassend über alle Aspekte einer Erkrankung, deren Folgen und möglicher Unterstützungen aufklären.

Das Beratungsangebot bezieht sich nur auf die Heime in Essen.

Die Beratung findet unkompliziert und ohne Wartezeit am Telefon statt. Sie werden durch qualifizierte Fachkräfte beraten, die über langjährige Erfahrung im Umgang mit psychiatrisch und neurologisch betroffenen Menschen verfügen.

Unser multiprofessionelles Beratungsteam, bestehend aus acht Personen, vermittelt Ihnen kompetent weiterführende Informationen. Neben der telefonischen Beratung stellen wir Ihnen individuell schriftliches Informationsmaterial zu Ihren Anliegen gerne zur Verfügung.

Die Beratung und das Informationsmaterial sind kostenfrei.

Das Beratungsangebot ist speziell auf folgende
Krankheitsbilder abgestimmt:

 alle Formen der Demenz
 Psychosen
 Depressionen
 Neurosen
 Wachkoma / Apallisches Syndrom
 Hirnblutungen
 Schädel - Hirn - Traumata
 Schlaganfall
 Morbus Parkinson
 Multiple Sklerose
 Morbus Korsakow
 Chorea Huntington

logo2
GSB
GESBE
GPB
GPE
GaPB
Beratungsstelle
karte-ewKarte Essen

Tel. 0201 / 8768 - 200
Fax 0201 / 8768 - 666

beratungs-zeiten202