Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf die Abbildung

Die Geschichte des Grotehofes verbindet uns mit dem Ortsteil Frohnhausen. 1771 wurde er unter dem Namen Grotehof erstmals urkundlich erwähnt.

Das Pflegeheim Haus Grotehof in Essen- Frohnhausen, ist seit 1998 eine anerkannte Facheinrichtung für Gerontopsychiatrie mit differenziertem Pflege- und Betreuungskonzept.

Haus Grotehof
Fachabteilung Langzeitrehabilitation und Lebensraum
für schwerst mehrfach beeinträchtigte Menschen

Haus Grotehof
Fachabteilung Gerontopsychiatrie

linie-ori

Das therapeutische Team ergänzt die aktivierende Pflege und Betreuung der Bewohner.

Jeder Bewohner hat die Möglichkeit, sich weiterhin von einem Arzt seiner Wahl behandeln zu lassen. Ärztlich verordnete Maßnahmen wie Krankengymnastik und Massage können im Haus stattfinden.

Großzügige Verglasungen, die bis zum Boden reichen, bieten auch bettlägerigen Menschen Blickbezüge in den Aussenbereich.

Neben den großzügigen Allgemeinflächen auf den Wohnbereichen schaffen kleinere Sitzecken und Wintergärten auch Raum für private Atmosphäre.

Unser Pflegeheim in Essen- Frohnhausen hat 129 Plätze, aufgeteilt in 31 Einzel- und 49 Doppelzimmer. Diese sind insgesamt 9 Wohngruppen mit jeweils 6 bis 21 Bewohnern zugeordnet. Jede Wohngruppe hat ihren individuellen Namen.

Zum Haus Grotehof gehört außerdem eine gestaltete Aussenanlage mit Bachlauf, das denkmalgeschützte, restaurierte Fachwerkhaus und eine Fachabteilung Langzeitreha- bilitation mit Lebensraum für schwerst mehrfach beein- trächtigte Menschen.

Die Bewohner leben in behaglichen Ein- und Zweibettzimmern. Die Zimmer sind mit geschmackvollem Mobiliar ausgestattet und mit dem Rollstuhl bequem befahrbar. Natürlich können nach Absprache auch Bilder und andere Dekorationsgegenstände in das neue Zuhause mitgebracht werden.

Jedes Zimmer ist mit einem Fernseh- und Radioanschluss und jeder Pflegeplatz mit Rufanlage ausgestattet. Die Duschbäder sind behindertengerecht gestaltet.

Ein sorgfältig ausgewähltes, erfahrenes Team von Mitarbeitern trägt dazu bei, dass sich die Bewohner im Haus Grotehof aktiv in die Gemeinschaft integrieren.

Bei Vorliegen von entsprechenden Voraussetzungen haben unsere Heimbewohner Anspruch auf Leistungen nach dem Pflegeversicherungsgesetz und Anspruch auf Leistungen der Sozialhilfe.

Bei der Heimaufnahme und bei der Beantragung von Leistungen unterstützen wir Sie gerne.

(Thomas Romanus)

„Der kürzeste Weg zum Ziel
ist immer die Geduld“

logo2
GSB
GESBE
GPB
GPE

Gesellschaft für
Pflege und Betreuung KG

Haus Grotehof
Fachabt. Gerontopsychiatrie
Raumerstraße 80
45144 Essen
Tel. 0201 / 8768 - 0
Fax 0201 / 8768 - 666


Frau Gössling
Einrichtungsleitung

Herr Borgas
Therapieleitung




Kostenübernahme/Hilfen
Lageplan
Kontakt
Impressum
Datenschutzhinweis

GaPB
karte-ewKarte EssenKarte Wuppertal
Beratungsstelle